Begleitung 19. Prozesstag, 06.09.2013, Strafkammer 21, Schwurgericht 1, Raum 218

Wie vorher vom Gericht angekündigt, war dies ein sehr kurzer Termin. Der beim 15. Prozesstag am 02.07. begonnene Punkt zu den persönlichen Verhältnissen des Angeklagten wurde beendet. Dazu wurde einige Dokumente verlesen, die seine Fortbildungstätigkeiten belegen. Demnach hat dieser einige Fortbildungen sowohl zur Intensiv- wie auch Notfallmedizin besucht.